Portfoliomanagement mit Weitblick

430
0
Share:

Die Utluna-Plattform bietet Investoren einen zusammenfassenden Überblick über ihr Vermögen, damit sie und ihre Vermögensverwalter besonders effiziente und fundierte Strategien entwickeln können.

Worum geht es?
Utluna hat eine leistungsfähige und zugleich personalisierbare App für die Kontrolle von Portfolios entwickelt, die Anlegern die erforderlichen Informationen für fundierte Anlageentscheidungen bietet. Die App ermöglicht Anlegern eine bessere Sicht auf ihr Portfolio und dessen Einzelpositionen. Mit dieser App können Anleger die kognitiven Verzerrungen vermeiden, die aufgrund subjektiver Faktoren bisweilen unvermeidlich sind. Die Utluna-Plattform wurde für alle Anlageklassen entwickelt – Wertpapiere und ihre Derivate, Devisen, Immobilien und Kryptowährungen.

Welche Zielgruppe wird angesprochen?
Die Utluna-Software richtet sich an aktive  – professionelle wie auch private – Anleger. Die Plattform ermöglicht einen sicheren Zugang für einzelne Vertrauenspersonen; dies können Freunde, Anlageberater oder ihre Vermögensverwalter sein. Anleger können somit Informationen über die Aufgliederung und Verwaltung ihres Vermögens austauschen, um zweckdienliche Meinungen einzuholen.

Wer sind die Gründer?
Gründer und CEO von Utluna ist Laurent Bruchez, der einem Master in Finanz- und Betriebswirtschaft der HEC Lausanne besitzt. Er war über 10 Jahre bei Signet Capital Management tätig, wo er zuletzt für das Risikomanagement verantwortlich zeichnete. Im August 2016 gründete er gemeinsam mit CMO Florian Zermatten, einem Spezialisten für Digitalmarketing, die Plattform Utluna. Zwei Jahre später stiess Pablo Pfister als technischer Direktor zum Team.

Wie hoch sind die Kosten?
Während der ersten 7 Tage bietet Utluna einen kostenlosen Testzugang zu sämtlichen Funktionen und eine unbegrenzte Anzahl von Transaktionsguthaben. Nach diesem Zeitraum bleibt der Basiszugang zur Plattform für Portfolios für unter 100 Transaktionen kostenlos. Über dieses Limit hinaus können Transaktionsguthaben in Gruppen von 100 (für 25 USD) bis 10.000 (für 1.500 USD) gekauft werden.
Des Weiteren bietet Utluna drei verschiedene Abonnements an, angefangen vom kostenlosen Abonnement mit begrenzten Funktionen bis hin zum PRO-Abonnement (für 95 USD monatlich), das den Zugriff auf 20 Portfolios ermöglicht und eine Risiko- und Performanceanalyse sowie Schulungseinheiten umfasst.

Share: